×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Catania: Syrakus, Ortygia & Noto - Transfer und Tour
534 USD
Übersicht
Entdecke die Schätze von Syrakus, Ortigia und Noto bei diesem fantastischen Ganztagesausflug. Erfahre mehr über die Unesco-Welterbestätten und die barocke Kunst.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Nachdem du von deiner Unterkunft in Catania abgeholt wurdest, besuchst du die großartige Neapolis in Syrakus. Dieser berühmte archäologische Park, der 2005 zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt wurde, beherbergt ein griechisches Theater. Mit Hilfe eines Reiseführers kannst du die beeindruckenden Ruinen dieser atemberaubenden Stätte bewundern. Nach dem Besuch in Syrakus geht es weiter auf die schöne Halbinsel Ortigia. Von den Ruinen des Apollo-Tempels aus erreichst du nach einem gemütlichen Spaziergang die spektakuläre weiße Kathedrale der Heiligen Maria von der Unbefleckten Empfängnis. Bewundere diese idyllische Kathedrale, bevor du am Arethusa-Brunnen, einer legendären Süßwasserquelle, einen Zwischenstopp einlegst. Zum Mittagessen hast du die Möglichkeit, einen klassischen sizilianischen Snack aus Tavola Calda mit Wasser und Rotwein zu genießen. Oder du hast eine Stunde Zeit zur freien Verfügung, um in einem der tollen Restaurants in den Gassen der Stadt zu Mittag zu essen. In Noto angekommen, erkundest du dieses Juwel der sizilianischen Barockarchitektur, das oft als Freilichtmuseum bezeichnet wird. Bewundere die außergewöhnliche Architektur der vielen Paläste, Kirchen und Treppenhäuser. Nach einem aufregenden Tag kannst du dich zurücklehnen und entspannen, während du in einem luxuriösen Fahrzeug zu deinem Hotel zurückgebracht wirst.