×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Sizilien: Der Pate Private Tour mit optionalem Essen & Wein
379 USD
Übersicht
Entdecke die Charme zweier sizilianischer Orte, die als Filmkulissen für den Klassiker "Der Pate" bekannt wurden: Savoca und Forza D'Agro. Erlebe die Faszination des Films und erfahre mehr über die Geschichte der echten Cosa Nostra. Begebe dich auf eine Reise durch die originalen Drehorte und koste das authentische Italien von einst.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten und Gaumenfreuden Italiens mit einem Hauch von "Der Pate" in Begleitung eines sachkundigen, englischsprachigen Reiseleiters. Ihr Reiseleiter holt Sie zu einem für Sie passenden Zeitpunkt an Ihrem Hotel oder Hafen ab, bevor Sie Ihre Reise in Savoca beginnen, einem mittelalterlichen Städtchen auf einem Hügel, in dem sich der fiktive Michael Corleone während der Szene "Der Weg zu den Matratzen" versteckt hat. In Savoca besuchen Sie die Bar Vitelli, die exakt wie im Film aussieht. In der Bar Vitelli können Sie sich mit einer echten sizilianischen Schrotflinte fotografieren lassen, Bilder aus dem Film "Der Pate" sehen, die Aussicht von dem Platz genießen, auf dem die Hochzeitsszene gedreht wurde, und Souvenirs kaufen. Ihr nächster Halt ist die Kirche Santa Lucia, in der Michael und Apollonia geheiratet haben. Sie folgen den Fußspuren des Brautpaares den Hügel hinunter in die Stadt. In der Stadt angekommen, besuchen Sie eine weitere alte Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen spannende Geschichten über die Dreharbeiten zu "Der Pate" und teilt Ihnen lustige Anekdoten über den Film, den Regisseur und die Schauspieler mit. Erfahren Sie mehr über die echte sizilianische Mafia von Ihrem Guide. Hören Sie sich an, wie die Mafia an die Macht kam, ihre Struktur und über das "Gesetz des Schweigens", die "Männer des Respekts" und den "Boss der Bosse". Während der Tour in Savoca sehen Sie auch das Coppola gewidmete Spiegeldenkmal auf der Panoramaterrasse mit Blick auf die ionische Küste, dem Schauplatz der Hochzeitsszene von Michael Corleone. Nach all dem Wandern und Lernen werden Sie in ein freundliches, familiengeführtes Restaurant mit atemberaubendem Panoramablick auf die Berge und das Meer gebracht, wo Sie biologische, lokal produzierte, traditionelle Speisen wie Käse, Salami, Prosciutto, Oliven, hausgemachtes Brot, sonnengetrocknete Tomaten und Pasta mit erfrischendem lokalem Wein probieren können. Die Tour geht weiter nach Forza D'Agro, einer weiteren atemberaubenden Stadt auf einem Hügel. Ihr Guide führt Sie durch verlassene Straßen zum historischen Platz, wo Sie die Kirchen Santissima Trinita und Santissima Annunziata besuchen. In Forza D'Agro sehen Sie die Piazza, auf der die junge Vita Andolini vor Don Ciccios Männern geflohen ist, und Sie gehen hinauf zu den Überresten einer normannischen Burg aus dem 12. Jahrhundert.