×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Ab Catania: Tagestour auf den Spuren des Paten
97 USD
Übersicht
Erkunden Sie die sizilianischen Schauplätze des berühmten Films von Francis Ford Coppola, "Der Pate". Diese Tour eignet sich sowohl für begeisterte Fans als auch für diejenigen, die traditionelle Dörfer und eindrucksvolle Denkmäler entdecken möchten.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Beginnen Sie Ihre Erkundungstour mit einem Besuch in Savoca, einem der malerischsten mittelalterlichen Dörfer Siziliens, das seit 2008 in die Riege der schönsten Dörfer Italiens aufgenommen wurde. Diese entzückende Kunststadt, die auch Terra Ferace von Gagliardi Ingegni und Land der sieben Gesichter genannt wird, wurde als Kulisse für mehrere wichtige Filme ausgewählt,darunter "Der Pate",unter der Regie von Francis Ford Coppola. Starten Sie an einem der wichtigsten Orte in Savoca, der Vitelli Bar. Spazieren Sie anschließend durch die Gassen des Dorfes inmitten einer reizvollen Landschaft. Bewundern Sie die Ruinen einer alten Synagoge, eines kostbaren Pfostens aus dem 15. Jahrhundert, und Sie erreichen das historische Zentrum des Landes, das nach Ansicht einiger Historiker aus der Römerzeit stammt. Besuchen Sie die im 13. Jahrhundert erbaute und im 18. Jahrhundert umgebaute Kirche San Nicolò, in der auch einige bekannte Szenen des berühmten Filmwerks gedreht wurden.  Weiter geht es nach Forza D’Agrò, mitten im D’Agrò-Tal. Während der Fahrt können Sie eine atemberaubende Aussicht genießen und entdecken die offensichtlichen Spuren einer intensiven und früheren landwirtschaftlichen Nutzen der terrassierten Hänge im Tal. Erleben Sie ein wunderschönes Panorama, das sich zur Ionischen Küste hin öffnet. Hier legen Sie eine kleine Pause ein, um die Kathedrale von Maria S. Annunziata und Assunta aus dem 15. Jahrhundert zu besichtigen. Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Geschichte der Gegend und entdecken Sie die sizilianische Tradition. Im Anschluss haben Sie etwas Freizeit, um die malerische Stadt Taormina zu besuchen. Entdecken Sie einige der wichtigsten Monumente entlang der Hauptstraße dieser schönen Stadt, dem Corso Umberto, mit dem Messina-Tor und dem Catania-Tor auf der Bergseite. Besuchen Sie unter anderem folgende Sehenswürdigkeiten und Highlights: den Palazzo Corvaja, das Teatro Antico* (das alte Theater), die Piazza IX Aprile, der Torre dell'orologio (der Glockenturm), die Cattedrale Fortezza (die Festungskathedrale), die Badia Vecchia (die alte Abtei), der Palazzo Duchi di Santo Stefano ( Der Herzog von Saint Stephen Palace) und vieles mehr. Unternehmen Sie einen ausgiebigen Einkaufsbummel durch die exklusiven Läden, die sich abwechseln mit traditionellen Handwerksläden.