×
DEIN REISEFÜHRER
Inspirieren lassen
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Venedig: Markusdom mit Terrasse und Dogenpalast
112 USD
Übersicht
Entdecke die beliebtesten Attraktionen Venedigs, den imposanten Markusdom und den prunkvollen Dogenpalast, bei dieser exklusiven Führung für kleine Gruppen. Ein weiterer Vorteil: Du sparst Zeit, indem du ohne Wartezeit und mit VIP-Zugang direct zum Highlight kommst.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Entdecken Sie die beiden wichtigsten Sehenswürdigkeiten Venedigs auf dieser einzigartigen Tour mit einem lokalen Guide. Dank vorher reservierter Tickets ohne Warteschlange können Sie direkt in den Markusdom und den Dogenpalast gelangen und an einer Führung teilnehmen. Wenn Sie sich für die morgendliche Tour um 8:00 Uhr entscheiden, haben Sie die exklusive Gelegenheit, den Dogenpalast eine Stunde vor der regulären Öffnungszeit zu betreten, wenn Sie noch allein mit Ihrer Gruppe sind. Zunächst besuchen Sie die bedeutendste Kirche Venedigs, den Markusdom, und bewundern seine Architektur, die von östlichen wie westlichen Traditionen beeinflusst wurde, sowie die atemberaubenden goldenen Mosaike. Erleben Sie die größten Schätze der Basilika aus nächster Nähe in Begleitung Ihres ortskundigen Guides, darunter die jahrtausendealte Quadriga mit ihren vier goldenen Pferden. Freuen Sie sich auf die seltene Gelegenheit, vom Balkon des Doms auf den Markusplatz zu schauen und diesen wunderbaren Ausblick zu genießen. Lauschen Sie währenddessen den faszinierenden Geschichten rund um den Dom und erfahren Sie unter anderem, dass viele der wertvollsten Stücke auf nicht ganz so ehrliche Weise dorthin gelangten. Die nächste Station auf Ihrer Tour ist nicht weniger atemberaubend. Der Dogenpalast war der Sitz des Dogen oder Herzogs von Venedig und sein Regierungssitz. Überspringen Sie die langen Warteschlangen mit Ihren reservierten Tickets und gehen Sie direkt hinein, um die gewaltige Ratskammer, die spektakulären Audienzräume und den fantastischen Ballsaal zu erkunden. Letzterer beeindruckt mit überlebensgroßen Werken berühmter venezianischer Meister wie Veronese und Tintoretto. Erfahren Sie die faszinierende Geschichte dieses Gebäudes, das nicht nur die älteste Republik der Welt und ihre Regierung beherbergte, sondern einst auch einen gewissen Casanova in seinem Kerker. Zum Abschluss Ihrer morgendlichen Erkundungstour wandeln Sie auf den Pfaden vieler weniger begünstigter Venezianer der vergangenen Jahrhunderte. Überqueren Sie die Seufzerbrücke und betreten die düsteren neuen Gefängnisse – ein starker, aber faszinierender Kontrast zu den opulenten Sälen und Galerien, die sich im Palast auf der anderen Seite des schmalen Kanals befinden.