Martina Franca: Barock- und Rokoko-Architekturwanderung
160 EUR
Übersicht
Entdecken Sie Martina Franca mit einem lizenzierten Führer im Itria-Tal in der Region Apulien. Machen Sie einen 2-stündigen Spaziergang durch die Stadt, um die beeindruckende Barock- und Rokoko-Architektur zu bewundern
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Martina Franca ist eine der wichtigsten Städte im Itria-Tal. Es ist berühmt für seine Feste und mehrere Gebäude im Barock- und Rokokostil. Die Tour beginnt an der Piazza XX Settembre. Das Tor Santo Stefano geht weiter zur Piazza Roma, wo Sie den Brunnen der Delphine besuchen. Sehen Sie den Palazzo Ducale mit seinen Fresken aus dem 18. Jahrhundert und seinen stattlichen Räumen. Gehen Sie durch die Gassen der Altstadt und erreichen Sie die Piazza del Plebiscito. Hier besuchen Sie die Basilika St. Martin, ein außergewöhnliches Beispiel barocker Architektur. Die Tour endet mit einem Besuch des Unbefleckten Platzes, der Kapelle St. Nikolaus der Griechen und schließlich der Kirche San Domenico.