×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Die besten UNESCO-Attraktionen von Ravenna mit einem lokalen Experten
84 USD
Übersicht
Willkommen in Ravenna, Italien, einer geschichtsträchtigen Stadt, die für ihre byzantinischen Mosaike bekannt ist. Begleite uns auf einer Tour zu drei außergewöhnlichen Orten: Sant'Apollinare Nuovo, Galla Placidia und San Vitale.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Unser erster Halt ist Sant'Apollinare Nuovo, eine Basilika, die Besucher mit ihren farbenfrohen Mosaiken und ihrer beeindruckenden Architektur in Erstaunen versetzt. Ursprünglich als Pfalzkapelle erbaut, wurde sie später zu einem Gotteshaus. Die Mosaikplatten im Kirchenschiff stellen biblische Szenen aus dem Alten und Neuen Testament dar. Bestaune die exquisite Handwerkskunst und die leuchtenden Farben, die diese Geschichten zum Leben erwecken. Eines der berühmtesten Mosaike ist die Prozession der Heiligen Drei Könige, eine beeindruckende Darstellung der drei Weisen auf ihrer Reise zum Jesuskind. Als Nächstes machen wir uns auf den Weg zum Mausoleum der Galla Placidia, einem kleinen, aber atemberaubenden Monument, das die Schönheit der frühchristlichen Kunst in Ravenna zeigt. Wenn du dieses UNESCO-Weltkulturerbe betrittst, wirst du von den schimmernden Mosaiken, die die Wände und die Decke schmücken, fasziniert sein. Die tiefblauen Farbtöne und die komplizierten Muster schaffen eine himmlische Atmosphäre und versetzen dich ins 5. Jahrhundert zurückversetzt. Wenn du das Mausoleum erkundest, solltest du auf keinen Fall das bemerkenswerte Mosaik mit der Darstellung des Guten Hirten verpassen - ein starkes Symbol des christlichen Glaubens. Unser letztes Ziel ist die Basilika San Vitale, die als ein Meisterwerk der byzantinischen Architektur gilt. Wenn du sie betrittst, wirst du von den komplizierten Mosaikmustern an den Wänden und Gewölbedecken fasziniert sein. Das Mosaik in der Apsis, auf dem Kaiser Justinian und sein Hofstaat abgebildet sind, ist ein wahrer Augenschmaus. Das Mosaik, das die Kaiserin Theodora darstellt, ist ebenso atemberaubend. Das Design der Basilika mit ihrer achteckigen Form und der hoch aufragenden Kuppel zeugt von den architektonischen Fähigkeiten der damaligen Zeit. Zum Abschluss unserer Tour durch Galla Placidia, Sant'Apollinare Nuovo und San Vitale wirst du die Kunstfertigkeit und die kulturelle Bedeutung dieser bemerkenswerten Stätten noch mehr zu schätzen wissen. Die Mosaike von Ravenna sind eine wahre Augenweide und zeugen von der reichen Geschichte und der unvergänglichen Schönheit der Stadt.