×
DEIN REISEFÜHRER
Inspirieren lassen
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Perugia: 2-stündiger privater Rundgang
158 USD
Übersicht
Im Herzen Italiens, in den sanften Hügeln am Ufer des Tibers, verbirgt sich Perugia, die malerische Hauptstadt Umbriens. Lassen Sie sich auf diesem exklusiven Stadtrundgang von einem kenntnisreichen Guide durch die engen Gassen und historischen Viertel führen, um die geheimnisvolle Geschichte von Etruskern, Römern und mittelalterlichen Herrschern zu entdecken.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Deine historische Reise durch Perugia beginnt auf der Piazza IV Novembre, dem Herzstück der Stadt. Hier kommst du an der bedeutenden Kathedrale San Lorenzo vorbei, einem wichtigen spirituellen Zentrum der Stadt. Von dort Wanderst du durch eng gewundene mittelalterliche Gassen zur Renaissance-Festung Rocca Paolina, die die Macht und den Einfluss von Papst Paul III. dokumentiert. Leider sind Teile des antiken etruskischen, römischen und mittelalterlichen Erbes verloren gegangen oder in unterirdischen Galerien aufbewahrt, die heute für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Dein nächster Halt ist der beeindruckende Maggiore-Brunnen aus dem Jahr 1278. Lese die lateinischen Inschriften, um die faszinierende Geschichte der Handwerker und ihre Rolle bei der Errichtung dieses monumentalen mittelalterlichen Brunnens zu entdecken. Der Brunnen ist ein wahres Kunstwerk, das mit seinen 50 Flachreliefs und 24 Statuen besteigt. Zuletzt besuchst du den Palazzo dei Priori, der im Mittelalter der Sitz der Stadtregierung war und heute das Rathaus von Perugia ist. Entdecke die gotischen Architekturmerkmale des Gebäudes und beachte den Greif und den Löwen am Eingang.