×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Palermo: Kapuzinergruft & Kathedrale − Private Tour
134 USD
Übersicht
Besuchen Sie die Kapuzinergruft von Palermo und sehen Sie die mumifizierten Körper der Mönche auf einer Privattour. Besuchen Sie die normannische Kathedrale Monreale aus dem 12. Jahrhundert.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Sehen Sie die sterblichen Überreste von Mönchen und Berühmtheiten auf einer 3-stündigen Tour durch Palermos Kapuzinergruft. Wandern Sie die feuchten Korridore entlang durch eine riesige Ansammlung mumifizierter Körper. Eingeweiht im Jahr 1599, als die Kapuzinermönche entdeckten, dass die besondere Luft in den Katakomben Leichen mumifizieren konnte, diente die Stätte als Mahnung an die Zerbrechlichkeit des Lebens und die Trivialität irdischer Güter. Mehr als 8.000 Männer und Frauen wurden in den Katakomben bestattet. Die Mumie des Mönchs Silvestro von Gubbio war die erste, die in den Katakomben ihre letzte Ruhestätte fand. Die Leichname sind in verschiedene Kategorien unterteilt, wie Mönche, Jungfrauen und Professoren, was oft an der verfallenden Kleidung zu erkennen ist. Auf Ihrer Erkundungstour durch die Gänge sehen Sie untern anderem den mumifizierten Leichnam des Malers Velazquez. Steigen Sie aus der Gruft herauf und fahren Sie nach Monreale, 10 Kilometer von Palermo entfernt. Hier sehen Sie Gold und Marmor während Ihres Besuchs einer normannisch-arabischen Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert, eines der weltweit besten Beispiele normannischer Architektur. Beenden Sie Ihre Tour am Benediktinerkloster, das um die Jahrhundertwende des 13. Jahrhunderts vollendet wurde. Spazieren Sie durch die wunderschönen Gärten, umgeben von grazilen Bögen und Säulen aus weißem Marmor.