×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Monreale: Führung durch Kathedrale, Kloster und Mosaiken
254 USD
Übersicht
Machen Sie eine geführte Tour durch Monreale, eine Stadt, die nur 5 Kilometer von Palermo entfernt liegt. Es ist auf der ganzen Welt berühmt für die goldenen Mosaiken in seiner Kathedrale und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie sehen auch das Kloster und den Kreuzgang aus dem 12. Jahrhundert.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Sie nehmen an einer geführten Tour durch Monreale teil, das nur 5 Kilometer von Palermo entfernt auf 310 Metern über dem Meeresspiegel auf dem Hügel des Monte Caputo liegt. Der Besuch beginnt an der Kathedrale, dem Wahrzeichen der Stadt, die 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Kathedrale ist zweifellos ein architektonisches Meisterwerk des 12. Jahrhunderts, in dem verschiedene Stile miteinander verbunden sind: die Architektur Nordeuropas, romanische Kunst und arabische Kunst. Außen ist es reich verziert mit zwei Bronzetüren, die erste von Bonanno da Pisa und die zweite von Barisano di Trani, der auch die Türen der Kathedralen von Ravello und Trani gemeißelt hat. Der Innenraum wird von prächtigen Goldmosaiken erhellt, die im Apsidenbecken im Christus Pantokrator als höchstem Ausdruck figurativer Kunst gipfeln. Ihre Tour geht weiter mit dem Besuch des alten Benediktinerklosters und des Kreuzgangs, die die Kathedrale flankieren, und einem Blick auf die schöne Aussicht auf das Tal und das goldene Becken mit Orangen- und Zitrushainen.