×
DEIN REISEFÜHRER
Inspirieren lassen
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Venedig: Abseits der ausgetretenen Pfade Private Gondelfahrt
79 USD
Übersicht
Erlebe Venedig vom Wasser aus bei einer privaten Gondelfahrt. Gleite durch die malerischen Kanäle, entdecke verborgene Ecken und bestaune ikonische Wahrzeichen während deiner Fahrt.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Steig an Bord deiner privaten Gondel und gleite durch die Kanäle von Venedig. Ob du dich durch versteckte Ecken schlängelst oder unter berühmten Brücken und Sehenswürdigkeiten hindurchgleitest - bei diese Tour ist für jeden Geschmack etwas dabei. Fabio, einer der Gondoliere, sagt: „Ein Gondoliere zu sein ist so viel mehr, als nur eine Gondel zu fahren.“ Über 400 Stunden sind nötig, um eine Gondoliere-Lizenz zu erwerben, sich umfangreiches Wissen über die Kanäle, die venezianische Kunst und Geschichte anzueignen und um erstklassige Sprachkenntnisse zu erlangen. Du bist wirklich in den sichersten Händen. Die kürzeste Tour konzentriert sich auf den Stadtteil San Paolo. Entdecke eine intime Seite von Venedig und weniger bekannte Juwelen wie die Carmelitani-Kirche und die venezianisch-barocke Architektur des Palazzo Zenobio. „Die Fassaden mit Blick auf die Kanäle sind ein einzigartiges Merkmal der venezianischen Gebäude und stammen aus einer Zeit, bevor es Straßen gab – die Kanäle waren die Straßen – und sie waren ein Ausdruck von Stil und Reichtum. Du wirst einige absolute Hingucker sehen“, sagt Gondoliere Fabio. Deine 1-stündige Tour führt dich weiter zum Canal Grande unter der beeindruckenden Ponte degli Scalzi hindurch. Dein Gondoliere zeigt dir den Palazzo Pisani Moretta und die Ca' Foscari - eine der schönsten Universitäten Italiens. Wenn du unbedingt die berühmteren Orte Venedigs sehen willst, kannst du auf der 1,5-stündigen Tour die Rialtobrücke besichtigen und auf der längsten Tour den Markusplatz. Schlängle dich durch das Herz der Stadt und sieh die Seufzerbrücke und die Basilica della Salute, bevor du schließlich zurückkehrst zum Piazzale Roma.