×
DEIN REISEFÜHRER
Inspirieren lassen
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Pompeji: Kleingruppentour durch Pompeji und Herkulaneum
107 USD
Übersicht
Erlebe eine Führung durch die beiden wichtigsten römischen Stätten Italiens, Pompeji und Herculaneum, mit einem Archäologen als Führer. Erkunde die Stätten auf geführten Rundgängen und erfahre mehr über ihre Geschichte.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Diese Tour besteht aus einem angenehmen Spaziergang durch die antiken römischen Städte Pompeji und Herculaneum, die 79 n. Chr. von der Asche des Vulkans Vesuv begraben wurden. Die Tour wird auf Englisch geführt und ist nur für eine kleine Gruppe von maximal 20 Personen geeignet. Während des berüchtigten Vulkanausbruchs wurden Pompeji und seine Bewohner unter Tonnen von Bimsstein und Vulkanasche begraben, wodurch viele Dinge und Materialien unter erstaunlichen Bedingungen erhalten blieben. Im Anschluss an deine Tour in Pompeji hast du Zeit, etwas zu Mittag zu essen oder durch die Souvenirläden außerhalb der Ruinen zu schlendern. Danach nimmst du den Circumesuviana-Zug, der dich nach Ercolano bringt (20 Minuten Fahrt), wo du deine Wanderung durch die Ruinen beginnst. Dort wirst du feststellen, dass Herkulaneum viel kleiner, aber besser erhalten ist als Pompeji. Während Pompeji von vier Metern Asche bedeckt war, hat eine 20 Meter dicke Schlammlawine Herkulaneum verschüttet. Zweite Stockwerke der Gebäude, verkohlte Holzgegenstände, intakte Gemälde und Mosaike sind noch erhalten und können besichtigt werden. Die Stätte vermittelt einen lebendigen Eindruck von dem opulenten Lebensstil, den die wohlhabenderen Bürger des Römischen Reiches genossen.