×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Matera: Geführte Tour durch die 3 Krypten mit Eintrittskarten
117 USD
Übersicht
Besuche auf dieser geführten Tour 3 religiöse Orte, die im Hinterland von Matera liegen. Besuche die Krypta der Erbsünde, die Kirche der Madonna della Palomba und die Krypta von San Michele Arcangelo.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Dein Fahrer wird dich zur Krypta der Erbsünde begleiten: eine Höhle, die im neunten Jahrhundert v. Chr. von Benediktinermönchen als Kirche genutzt wurde und von der erfahrenen Hand des "Blumenmalers von Matera" vollständig mit Fresken bemalt wurde. Die Krypta wurde 1963 von einer Gruppe junger Matera-Fans wiederentdeckt und ist heute eine der unumgänglichen Stationen beim Besuch der Kulturhauptstadt Europas 2019. Die Reise geht weiter zur Kirche Madonna della Palomba, in der du einige unterirdische Räume besuchen kannst: Neviera draußen; Refektorium; Keller; Zisterne; Küche. Der dritte Ort, den du besuchen solltest, ist die Krypta von San Michele Arcangelo, die sich in der Masseria Jesce in Altamura befindet und Fresken aus der Mitte des vierzehnten Jahrhunderts enthält, darunter eine "Deesis" (byzantinische Ikonographie), die Giovanni da Taranto zugeschrieben wird, und eine Reihe von Wandtafeln, die Episoden aus dem Marienzyklus darstellen und von Didaco de Simone im siebzehnten Jahrhundert geschaffen wurden. (Die Reihenfolge der zu besichtigenden Orte kann variieren)