×
DEIN REISEFÜHRER
Entdecken

Tickets und Touren
Hotels vergleichen
Verona: Highlights- und Panorama-Radtour
44 USD
Übersicht
Erkunde Verona bei einer malerischen Fahrradtour. Radle durch die romantische Stadt Verona und bewundere das herrliche Panorama vom Hügel von Castel San Pietro aus.
Zur Website   ▶
Praktische Infos
Einzelheiten
Schließe dich einer Fahrradtour an, um Verona zu sehen, die dank der Faszination eines der wichtigsten Shakespeare-Stücke, Romeo und Julia, als die romantischste Stadt Italiens gilt. Während du radelst, kannst du dir die wunderschöne Geschichte und Fiktion dieser Stadt vorstellen. Erreiche die Piazza Bra, die größte Piazza in ganz Verona. Sieh dir die Arena von Verona an, ein römisches Amphitheater, das um 30 n. Chr. erbaut wurde. Radle über die Piazza delle Erbe mit ihrem Markt unter freiem Himmel, den Piazzale Castel San Pietro und die wunderschöne Basilika San Zeno. Von der Brà Molinari aus hast du einen fantastischen Blick auf den Fluss und die Hügel der Stadt. Nachdem du vor dem Dom angehalten und die alte römische Bogenbrücke Ponte Pietra überquert hast, mach dich auf deine Beine gefasst: Du lässt deine Räder für eine Weile stehen, um über eine Panoramatreppe zum Castel San Pietro aufzusteigen. Über 231 Stufen gelangst du zu einem Aussichtspunkt mit Blick auf die Skyline von Verona. Sei dir sicher: Die spektakulären Ruinen des Römischen Theaters und ein atemberaubender Blick auf Verona werden dich für deine kleine Anstrengung belohnen. Auf halber Höhe der Panoramatreppe hältst du außerdem an, um die Aussicht auf die Ruinen des Römischen Theaters zu bewundern.>